Sealand oder wie alles anders kam

Sebastian Haufe, Inhaber von haufe electronics, hasst Reisen und wünscht sich nichts sehnlicher, als den ersten Urlaub seines Lebens heil zu überstehen.

Shila, Journalistin der linken Presse, hasst Kapitalisten, bereitet die Revolution vor und verbirgt ein schmerzhaftes Geheimnis.

Marie, Vertriebskraft mit Selbstzweifeln, hasst ihren Arbeitgeber, sucht ein neues Leben und ist nicht abgeneigt, auf dem Weg dorthin die Welt zu retten.

Nach einer denkwürdigen Reise findet sich das ungleiche Trio auf Sealand wieder – einer Insel, auf der ein weiser Mann ein spirituelles Ökodorf betreibt, seltsame Nachbarn für Unruhe sorgen und zwei Länder sich erbittert streiten.

Doch vor allem wird sich jeder der drei den eigenen Ängsten und Grenzen stellen müssen.

 

 »… dann war es mir, als würde ich direkt in ihren Blick hineinfallen, in eine helle, leuchtende, bernsteinfarbene Tiefe fallen, und gleichzeitig spürte ich, wie sie selbst zu fallen schien, in meinen Blick zu fallen schien, als fielen wir beide gemeinsam ohne Halt …«

 

Leseprobe (PDF)

Preis: 9,80 Euro (Print)

Preis: 6,99 Euro (E-Book)

Umfang: 356 Seiten

ISBN: 978-3-947193-07-3 (Print)

ISBN: 978-3-947193-08-0 (E-Book)